dr. manfred miller managementberatung

Referent auf dem 1. Deutschen Handelsgastronomie Kongress 2012

Am 13.11.2012 war Dr. Manfred Miller als Referent auf dem 1. Deutschen Handelsgastronomie Kongress 2012 in Wiesbaden vertreten. Er hat von 14:00 – 14:30 Uhr seinen Vortrag zum Thema: „Neue gastronomische Entwicklungen und Konzepte im LEH – Welche Strategien werden verfolgt?“ gehalten.

Die Themen des Kongresses waren:1. Deutscher Handelsgastronomie Kongress

  • Handelsgastronomie 2012/13 – Was sind die aktuellen Trends   und Entwicklungen?
  • Trend-Läden & Szene Gastro – Internationale Erfolgskonzepte
  • Szene- und Trendgastronomie als „Magneten“ für den Handel – Wie kann der Handel mit (neuen) Gastronomie- und Snack Konzepten Kunden an sich binden?
  • Differenzierung und Profilierung – Imagebildung durch Gastronomiekonzepte
  • Retail meets Gastro – Werden die Grenzen zwischen LEH und Gastronomie immer fließender?
  • Iss wo du bist – Gastronomiekonzepte für den Handel
  • Added Value – Handels-Gastronomie als Frequenzbringer
  • Kundenbindungspotenzial – Wie kommen die Konsumenten wieder?
  • Cross-Selling – Lebensmittel-Verkauf und Verzehr intelligent kombinieren
  • Partnerschaften – innovative Partnerkonzepte für Handel und Gastronomie
  • Shop in Shop – Von fixen Flächeneinnahmen und akquisitorischen Effekten beeinflussen

Der 1. Deutsche Handelsgatronomie Kongress wurde von einer Fachausstellung begleitet und fandvim Dorint Pallas Hotel in Wiesbaden statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters.

 

Hier können Sie das komplette Programm als PDF herunterladen.
Hier können Sie die Präsentation zum Vortrag als PDF herunterladen (2,0 MB).