dr. manfred miller managementberatung

Moderator und Referent auf dem 20. Deutschen Backkongress

Auf dem 20. Deutschen Backkongress war Dr. Manfred Miller als Moderator und Referent vertreten.

Am 19.06.2012 von 16:00-16:30 Uhr hielt er seinen Vortrag zum Thema „Erfolgsstrategien für Bäckereien im (existenzbedrohenden!?) Verdrängungswettbewerb – Wie man auch in Zukunft in der Backbranche Erfolg haben wird!“ 

Am 2. Veranstaltungstag, dem 20.06.2012, wurde der Backkongress von Dr. Manfred Miller moderiert.

Im Rahmen dieses Vortrags wurden unter anderem folgende Themen behandelt:

  • Herausforderung: Verstärkung der Veränderungsdynamik und des Verdrängungswettbewerbs
  • Discountkonzepte als Katalysator für Veränderung – Warum der Discounteransatz von Lidl so erfolgreich und damit gefährlich ist!
  • Die Lösung: Erhöhung der internen Betreibungsqualität und Erhöhung der kundenrelevanten Handelsleistung
  • Die Positionierung: Wie müssen sich Bäckerei-Handwerk, industrielle Hersteller und die Partner der Backbranche zukünftig aufstellen?
  • Welche Profilierungsstrategien eignen sich für welche Formate?
  • Welche Investitionen sind in Zukunft notwendig, um weiterhin zu den Gewinnern zu gehören?

Ebenfalls am 1. Veranstaltungstag diskutierte Dr. Manfred Miller bei der Round up Discussion zum Thema „Breaking the Rules – Was zeichnet erfolgreiche Konzepte in der Backbranche von morgen aus?“ mit. Die Diskussion fand von 17:30-18:10 Uhr statt.

Am 2. Veranstaltungstag wurden die Themenblöcke “Food Service Future Forum – Mega-Trend Gastronomisierung Vom Bakery-Café bis hin zum Bäcker-Restaurant”, “Authentizität & Nachhaltigkeit in der Backbrache” und “Ideas, Ideas, Ideas – Breaking the Rules – Wie Bäckereien zukünftig mit ungewöhnlichen Strategien erfolgreich sein werden” behandelt.

Der Deutsche Backkongress fand im Jahr 2012 bereits zum 20. Mal statt. Die Themenfelder in diesem Jahr waren:

  • Sehnsucht nach Nähe und Vertrautheit in Zeiten globaler Stürme – Warum authentische Brot- und Backkonzepte voll im Trend liegen!
  • Discounter besetzen immer stärker den Versorgungsbackmarkt – Warum sich Handwerksbäckereien und Bäckerei-Filialisten neu aufstellen müssen!
  • Die Rückkehr des Front-Bakings – Manufakturen als Gegenmodell zu sterilen Backshops: Wie Bäckereien mit Manufaktur-Konzepten Spitzenleistungen erzielen können! Wie sich Filialisierung und Manufakturmodelle zusammenbringen lassen!
  • Bakery Cafés – Welche Rolle spielen Premium-Konzepte und Gastronomie zukünftig für Bäckereien?
  • Weltweite Entwicklungen bieten Chancen für Cross-Over Konzepte – Welche Ethno-Backkonzepte werden auch in Deutschland zukünftig erfolgreich sein? Türkische Backkultur als neuer Megatrend?
  • Snacking, Snacking, Snacking – Der „Mobile Eater“ als Zukunftsmarkt
  • Perspektive – Wie sehen erfolgreiche Zukunftsmodelle in der Backbranche aus?
  • Hygiene – Das unterschätzte (Rest-)Risiko in der Backbranche!

Hier können Sie den Flyer als PDF herunterladen.

Präsentation zum Vortrag

Hier können Sie die Präsentation zum Vortrag als PDF herunterladen.(Dateigröße: 6,2 MB)